Essen und Sprechen wie Gott in Frankreich!

Trier. Freitag den 12.05.2017 trafen sich 12 Kinder-Uni-Studierenden, um Neues über Frankreich und die französische Sprache zu erfahren. Als Erstes lernten die jungen Studierenden, wie man sich in Frankreich begrüßt. In einem Spiel wollten die Veranstalter dies klarmachen. Danach wurde erklärt, wie man andere fragt, wie es ihnen geht und wie man darauf antwortet. „Ca va?“, „super“, „bien“, „bof“ und „mal“ heißt: „Wie geht es dir?“, „Super“, „gut“, „so la la“ und „schlecht“.

Dann wurde ein Memory gespielt, in dem es um Wörter die mit „E“ geschrieben werden ging, denn dann spricht man das „E“ anders aus. Zum Schluss wurde den Kindern noch etwas über typisches französisches Essen berichtet.

 

Damit diejenigen, die mal nach Frankreich fahren, auch ein bisschen was verstehen, bekam jeder noch Kleinigkeiten mit.
Christina (10), Kinder-Uni-Reporterin